Früher dienten Weihnachtsmärkte dazu, den Bewohnern die Möglichkeit zu geben, sich mit Produkten für die Winterzeit einzudecken. Heute sind Weihnachtsmärkte in vielen Städten fester Bestandteil des Brauchtums. Von Dekorationsartikeln wie Räuchermännchen, Schwibbogen, Quetschemännchen bis zu weihnachtlichen Leckereien wie Stollen, Spekulatius, Bethmännchen und Glühwein umfasst das Angebot ein breites Spektrum. Erfahren Sie bei einem Bummel über den Weihnachtsmarkt in Frankfurt Wissenswertes über den Hintergrund und die Symbolik der angebotenen Produkte!
Frankfurt,Tourist,Stadtführungen,Gästeführungen,Stadtrundgänge,Stadtführung,Gästeführung,Stadtrundgang,Sightseeing,Elisabeth Lücke Frankfurter Weihnachtsmarkt