Der Fall Nitribitt ging um die Welt. Dies ist aber (leider) längst nicht das einzige Verbrechen, das sich in Frankfurt zugetragen hat. Bei diesem Rundgang geht es zu Tatorten berühmter Fälle, deren Täter ins Gefängnis kamen oder gar zum Tode verurteilt wurden. Und so gehören natürlich auch Informationen zu den Hinrichtungs- und Haftstätten zu dieser Tour. Wie sagte Hitchcock: Verbrechen sind zu verurteilen (oder zu verwerfen?) und sie mögen sich nicht lohnen, aber sie sind ausgesprochen unterhaltsam! Rundgang Dauer:  1,5 Std.
Frankfurt,Tourist,Stadtführungen,Gästeführungen,Stadtrundgänge,Stadtführung,Gästeführung,Stadtrundgang,Sightseeing,Elisabeth Lücke Frankfurter Kriminalgeschichte